Home   Ueber Uns   Bilder   Holly   Maggie   Possen   Wegbeschreibung   Kontakte   Welpenbilder   H-Wurf   J-Wurf   K-Wurf   M-Wurf   N-Wurf   O-Wurf   P-Wurf   Links

 

          Unsere Welpen vom Ith

 

Unsere Welpen stammen aus gut durchdachten Verpaarungen. Erstes Zuchtziel ist für uns die Gesundheit. Weiter achten wir auf gute Nerven und ein ausgeglichenes selbstsicheres Wesen.

Die Welpen werden im Welpenzimmer geboren, welches an unser Schlafzimmer angrenzt. Wir sind immer bei der Geburt unserer Welpen dabei um, wenn es nötig ist, unsere Hündinnen zu unterstützen. Unsere Airedale Babys werden sehr früh mit vielen Eindrücken des späteren Lebens vertraut gemacht. Sie werden vom ersten Tag an mehrmals täglich liebevoll in die Hände genommen und dabei wird gleichzeitig ihre Entwicklung kontrolliert. Ab der fünften Lebenswoche kommen die Welpen in den Welpenzwinger. Hier erledigen sie prompt ihre großen und kleinen Geschäfte im großen Freiauslauf. Nun lernen sie auch den Rest ihres Hunderudels kennen und die sozialen Kontakte erweitern wir von der Familie auf fremde Menschen und Kinder. Mit sechs Wochen kommen sie wieder stundenweise in kleinen Gruppen in die Wohnung um Geräusche von Staubsauger, Küchenmaschinen u.s.w. kennen zu lernen und die erste Erziehung zu genießen. Die ersten Ausflüge mit dem Auto und anschließenden kleinen Spaziergängen in fremder Umgebung mit Mutter und uns sind wichtig und prägend. In unserem großen Naturgarten können unsere Welpen unter Aufsicht nach Herzenslust buddeln, streiten und spielen.

Wir gehören zu den Züchtern die immer über 60% ihrer Nachzucht auf "HD" geröntgt haben. Vielen DANK den Besitzern unserer Airedales vom Ith. Die HD (Hüftgelenksdysplasie) kann nur über die Nachzucht kontrolliert werden. Da wir wissen wollen, was wir gezüchtet haben erwarten wir von unseren Welpenkäufern, dass sie ihren Airedale im Alter von 12 bis 18 Monaten röntgen lassen. Durch diese Mitarbeit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung dieser liebenswerten Rasse.

 

 

                           Q - Wurf

 

Am 28. April 2020 deckte U. Gromit vom Roten Milan unserer Holly vom Ith. Die Welpen werden voraussichtlich am 29. Juni 2020 geboren.

U.Gromit ist der Sohn von Pelle vom Roten Milan, der auch Vater unserer Würfe G und M ist.

U. Gromit ist ein harmonisch aufgebauter Rüde. Er hat harsches Haar mit intensiven Farben und vorzüglicher Textur. Er hat einen schönen Kopf mit vorzüglich getragenen Ohren.

Menschen und Kindern gegenüber ist er freundlich. Er ist sozialverträglich gegenüber anderen Hunden und Tieren.

Grommi lebt mit seinem Vater Pelle bei Brigitte Stevens in Dortmund. Er ist am 24.12.2012 geboren. Seine Hüften sind mit HDF-A2 befundet und das Röntgen seiner Ellenbogen ergab, das diese ED G sind. Er ist frei von allen genetischen Augenerkrankungen und PRA-frei auf Lebenszeit.

Mit Freude betreibt er mit seinem Frauchen Hundesport und zeigt dort hohen Arbeitswillen. Die folgenden Prüfungen hat er bestanden: BH, AD, IPO1, IPO2, IPO3, FH1, FH2, IPO-FH. Gromit hat die Körklasse 1A mit den höchstmöglichen Körzahlen 5/5-5a bestanden.

 

  

  

  

 

Am 25. Mai 2020 waren wir mit Holly beim Tierarzt zur Ultraschalluntersuchung und konnten sehen das sie tragend ist. Mit viel Freude erwarten wir den Nachwuchs.

 

 

 

Home   Ueber Uns   Bilder   Holly   Maggie   Possen   Wegbeschreibung   Kontakte   Welpenbilder   H-Wurf   J-Wurf   K-Wurf   M-Wurf   N-Wurf   O-Wurf   P-Wurf   Links