Home   Bilder   Holly   Maggie   Possen   Welpenbilder   Wegbeschreibung   Kontakte   H-Wurf   J-Wurf   K-Wurf   M-Wurf   N-Wurf   O-Wurf    P-Wurf   Links

Über Uns

  Im Winter 1989 war ich mit meiner Familie im Harz zum Schlittenfahren. Dort sahen wir zwischen den rodelnden Kindern, Erwachsenen und anderen Hunden einen Airedale Terrier umhertollen. Es war ein großer gepflegter Rüde, den ich damals keiner Rasse zuordnen konnte. Er beeindruckte mich durch sein ausgeglichenes Wesen und seine stolze elegante Erscheinung. Ich erkundigte mich bei seinen Besitzern zu welcher Rasse dieser Hund gehörte und erfuhr, dass dieser ein Airedale Terrier war. Für meinen Mann und mich stand fest unser Familienhund würde ein Airedale sein!

  Am 16. August 1991 war es dann soweit, unsere AMBRA kam zu uns ins Haus. Sie war ein stets gut gelaunter Spielkamerad unserer damals fünf- und siebenjährigen Söhne. 1993 entschlossen wir uns diese liebenswerte Rasse selbst zu züchten und bekamen 1994 den ersten Wurf.

  Richtig gehalten und richtig verstanden ist der Airedale Terrier gerade in der heutigen Zeit ein idealer Familienbegleithund der uns mit seiner Fröhlichkeit, Natürlichkeit und seinem hohen Einfühlungsvermögen und Verständnis soviel Freude und positive Erlebnisse vermittelt, so dass man allen Airedale-Fans zustimmen muss die behaupten:

                 "Einmal ein Airedale Terrier, immer ein Airedale Terrier"

                                                   und

      "Was kann schöner sein als ein Airedale Terrier?  ZWEI NATÜRLICH  :-)  !!!"